Bakkt startet “The Critical Link” in Bitcoin Annahme

Heute hat die von Riesen gestützte Krypto-Handelsplattform Bakkt das Bakkt Warehouse, einen qualifizierten Bitcoin-Depot, für alle Institutionen auf der ganzen Welt geöffnet.

“Eine entscheidende Verbindung – vielleicht die entscheidende – bei der institutionellen Einführung von Bitcoin ist die Verwahrung. Wenn Anleger direkten Zugang zu regulierten Verwahrstellen haben, deren Sicherheit und Prozessen sie vertrauen, kann das volle Potenzial dieser aufstrebenden Anlageklasse und Technologie entfalten”, so Adam White , COO von Bakkt, sagte in einem Blogeintrag heute.

Das Unternehmen erhielt vom New Yorker Finanzministerium die Genehmigung, allen Instituten Bitcoin-Verwahrung anzubieten. Bisher bediente das Bakkt Warehouse nur Kunden, die mit Bakkt Bitcoin Futures-Kontrakten handeln.

Nach Angaben des COO gehören Pantera Capital, Galaxy Digital und Tagomi zu den Ersten, die das Bakkt Warehouse als “bevorzugte Depotbank für digitale Vermögenswerte” ausgewählt haben.

“In den kommenden Wochen wird Bakkt zusätzliche Festzeltfirmen in unser Sorgerechtsangebot aufnehmen”, sagte White.

https://bitwiki.at/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *